"Hilfe" Bogenbauer Matthias Klein und Wohngemeinschaft in Not

Hier könnt Ihr nach Herzenslust plaudern.
Gesperrt
Benutzeravatar
TOM der Badner
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 384
Registriert: 06.04.2007 15:52
Motorrad: exR65 248, R1150R
Wohnort: Bruchsal-Untergrombach

"Hilfe" Bogenbauer Matthias Klein und Wohngemeinschaft in Not

Beitrag von TOM der Badner » 22.07.2021 13:15

Hallo liebe Moderatoren,

ich wusste nicht wohin damit, bitte stellt es in die richtige Kategorie oder macht damit was Ihr für richtig haltet.

Hallo liebe kleine Boxer User,

ich bitte um eure Hilfe.

ich habe über unsere Bogenschützen von Matthias (einem mir bekannten Bogenbauer) erfahren, dass auch bei Ihm und seiner Wohngemeinschaft die Überflutung mit voller Wucht zugeschlagen hat. Sie bitten um eine eine Spende/ Hilfe um ihr Heim wieder neu aufzubauen..
Ich kopiere mal den Link herein:

https://www.betterplace.me/hochwasser-s ... s-thalhofs

Jede Spende hilft weiter, ..........
Danke für euer Verständnis

Tom

Benutzeravatar
Rote Rita
.
.
Beiträge: 3220
Registriert: 14.09.2010 22:29
Motorrad: R100RS, R65, R25/3 Gespann
Wohnort: 13591 Berlin

Re: "Hilfe" Bogenbauer Matthias Klein und Wohngemeinschaft in Not

Beitrag von Rote Rita » 22.07.2021 23:19

Hallo Tom,

diese Katastrophe trifft viele, wie auch andere, meist menschgemachte Scheußlichkeiten andere Menschen auf unserer Welt ins Elend und den Tod treiben. Eigentlich wollen wir hier unsere kleine Motorradtraumwelt erhalten. Aber ich verstehe deine Betroffenheit.
Ich lasse dass jetzt so stehen, aber selbstverständlich erreichen jeden von uns ständig Spendenaufrufe. Wenn die alle hier verbreitet werden, ist das Forum ein anderes.
Eine Bitte an Alle: Widersteht der Versuchung, hier politische oder soziale Themen zu verbreitern. Dafür gibt es andere, bessere Orte.

Euer Admin Rainer
Jede Fahrt ist eine Probefahrt

Gesperrt