R45 mit 6V Zündspulen Alternativen?

Wer seid Ihr? Welches Motorrad fahrt Ihr? Welche Interessen habt Ihr? Hier könnt Ihr Euch vorstellen.
Antworten
Profmattes
Newbee
Newbee
Beiträge: 7
Registriert: 29.04.2020 20:37
Motorrad: R65

R45 mit 6V Zündspulen Alternativen?

Beitrag von Profmattes » 11.10.2021 16:30

Mahlzeit aus G-Town (Gütersloh)
Habe mir vor einiger Zeit eine R45 gekauft und möchte diese wieder herrichten.
Baujahr 1979 wenig Km aus 2. Hand, Zustand relativ ungepflegt:(

Nach der Tank Demontage Ist mir aufgefallen das die vordere Zündspule mit Kabelbindern am Rahmen befestigt war :( die hintere hing noch ordnungsgemäß an ihrer Halterung.

Nun zur Frage…
Hat jemand einen Tipp ob ich einfach auf eine Doppelzündspule umbauen kann und wenn ja was brauche ich da genau ?

Alternativ wäre ich dankbar für einen Tipp bezüglich der Befestigung der vorderen Zündspule an der defekten Aufnahme :(

Möchte halt keine Kabelbinder Lösung anpeilen;)

Danke 🙏

Benutzeravatar
FrankR80GS
Kohlkönig 2019
Kohlkönig 2019
Beiträge: 4440
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe KS

Re: R45 mit 6V Zündspulen Alternativen?

Beitrag von FrankR80GS » 11.10.2021 21:00

Nochmals willkommen bei den kleinen Boxern. Hier solltest Du eigentlich etwas zu Mensch und Maschine zum Besten geben. ... okay, zur technischen Frage:

Die Doppelzündspule gehört zur kontaktlosen Zündung der Modelle ab 9/80. Bei dieser wird der Stromfluss durch die Spule von einem elektronischen Zündauslöser gesteuert und iwird von diesen zeitlich begrenzt. Bei der Unterbrecherzündung erledigt das der Unterbrecherkontakt. Ist der geschlossen, fliesst ein zeitlich unbegrenzter Strom durch die Spule, die dadurch warm wird. Die Doppelzündspule hat einen wesentlich geringeren Widerstand als die in Reihe geschalteten Einzelspulen. Deshalb verbrennt die Doppelzündspule bei geschlossenem Kontakt sehr schnell.

Wenn Du umbauen willst, brauchst Du Hallgeber, Steuergerät und Doppelzündspule.

Edit: eine Doppelzündspule mit hohem Widerstand primärseitig geht auch allein. Das ist dann aber kein BMW/Bosch Teil.

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.

Antworten