Hallo liebe Forumistis,

Hier wird alles neue rund um das Board veröffentlicht.
um0815

Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon um0815 » 21.07.2011 23:21

Nach langem Überlegungen, und der obligatorischen „Nacht drüber schlafen“, haben Uwe und Wilfried die Köpfe zusammengesteckt, sich die Hand gereicht und auf gleicher Augenhöhe das bisher Dagewesene reflektiert.

Wir haben uns Gedanken gemacht woher eigentlich die starke Bindung der User und der doch bisher immer recht freundliche Ton im Forum herkam. Sicherlich haben die gemeinsamen Stunden bei Treffen, das stöbern im Forum, gemeinsame Biere oder auch die dreckigen Finger bei Schraubertreffen eine Atmosphäre erschaffen, in der sich alle wohlfühlen. Neulinge wurden ohne großen Tam Tam aufgenommen, die „alten“ Hasen haben wertvolle Tipps gegeben ohne sich selbst in den Vordergrund zu stellen. Selbst Könige haben wir zu Stande gebracht.
Nun gab es in letzter Zeit einen Trend im Forum zu erkennen, der genau in eine Richtung ging, die die Admins Uwe, Dries und Reeder, die Moderatoren Sebastian, Thom und eigentlich gar nicht haben wollten.
Doch leider hat das der Kreis der aktiven User zu spät bemerkt und auch die Standpunkte einiger alteingesessener haben sich stark eingebrannt und haben diesen dann noch vehement verteidigt. Wir wollen hier nicht von Lagern sprechen, aber gewissen Sympathien zu Personen im Forum waren zu erkennen.
Beiden (Uwe und Wilfried) war dann schon klar, dass dies eigentlich der Anfang vom Ende ist. Wir beiden haben viele Foren zu Ende gehen sehen und genau das wollen wir in UNSEREM Forum nicht.
Deshalb hat Uwe den Wilfried angerufen (Anmerkung von Wilfried: Was ich Ihm hoch anrechne) und um eine Aussprache gebeten, es stellte sich bei diesem Gespräch heraus, dass beiden eigentlich der Fortbestand des Forum sehr wichtig ist um euch weiterhin eine Plattform zu bieten in der Ihr euch austauschen könnt.
Uwe trägt sich schon lange mit dem Gedanken, das Forum in andere Hände zu übergeben. Wir haben uns daher entschlossen, das Forum gemeinsam eine Zeitlang als Admin‘s zu betreiben und Uwe sich nach einer gewissen Zweit langsam von seinem Amt zurückzieht.
Wir hoffen, Ihr tragt diese Entscheidung mit und versucht in diesem Sinne das Forum zu besuchen.
Uwe und Wilfried

Benutzeravatar
Q Freak
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 302
Registriert: 15.07.2008 23:35
Motorrad: R65 mit Fränkel FB3 Verkleidung, K1200S
Wohnort: 72770 Reutlingen

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon Q Freak » 21.07.2011 23:26

Na, das ist doch mal ein Wort :D

Hoffender Gruß
Rainer

Benutzeravatar
Scotchman
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1325
Registriert: 20.08.2003 08:10
Motorrad: R65, Bj. 1983
R100S, Bj. 1977
Moto Morini 3 1/2, Bj 1979
Wohnort: 58809 Neuenrade, NRW, D
Kontaktdaten:

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon Scotchman » 22.07.2011 07:20

Lieber Uwe, lieber Wilfried,

die letzten Tage meinte ich, im "falschen Film" zu sein, wenn ich die mir vertrauten Seiten morgens bei der zweiten Tasse Kaffee ansah und durch das Forum stöberte. Nachdem ich den offenbaren Stein des Anstoßes, den Faden "Zelten oder nicht", nicht verfolgte, verstand ich die vielen überraschenden Beiträge, in denen die Löschung einiger User angekündigt wurde, oder auch die Diskussion über die Abgabe / Schließung des Forums nicht. In den letzten Tagen schaute ich dann mehrmals täglich rein, um die Entwicklung des Geschehens zu verfolgen.

Euch, Uwe und Wilfried, gebe ich mit Eurer Einschätzung völlig recht: Es wirkte, als würde dieses schöne Forum dem Ende entgegen sehen. Wenn Uwe dann ankündigte, ab Freitag erst einmal im Urlaub zu sein und Donnerstagabend das Forum nicht erreichbar war, nahm ich schon das Schlimmste an.

Ich begrüße es daher umso mehr, dass Ihr beiden gemeinsam einen Weg findet, das Forum wieder ins alte Fahrwasser zurück zu bugsieren. Ich entsinne mich an meine Anfangszeit hier vor rund acht Jahren. Da galt morgens mein Blick zunächst dem "großen" Boxerforum und schließlich der zweite Blick diesem Forum. Das änderte sich dann aber relativ schnell. Denn im Unterschied zu dem großen Forum wurde hier ein anderer Ton angeschlagen, es wirkte wie eine nette Plauderrunde etwa bei der Frittentheke des Motorradtreffs oder wie bei einem Plausch freitagabends in der Stammkneipe. Und an diesem Ton hat sich über die Jahre nichts geändert. Jetzt war ich bei den Ausfahrten hier im Forum sicherlich nicht der regelmäßigste Teilnehmer, nach Witzenhausen habe ich es in all den Jahren zu meinem Bedauern nie geschafft, doch waren bisher sämtliche Treffen mit den Usern hier für mich ein Gewinn.

Schön, dass nun diese gute Zeit hier - die mit Sicherheit so oder so ähnlich auch die anderen erlebt haben werden - nicht plötzlich enden muss. Schön, dass Ihr eine persönliche Aussprache halten konntet.

Lieber Uwe, der genaue Aufwand, ein Forum zu betreiben, ist mir nicht bekannt. Gleichwohl bin ich mir sicher, dass etliche Stunden hinter den Kulissen notwendig sind, um den Laden hier in Schuss zu halten. Umso mehr verstand ich, dass Du in Deinem persönlichen Engagement keine Querelen führen wolltest. Die knapp bemessene Zeit wäre mir dafür auch zu schade. An dieser Stelle ein großes Dankeschön für die geleistete Arbeit.

Auch Dir, lieber Wilfried, gebührt Dank für die langjährige Administration des Forums und dessen Aufbau nach der Übernahme dieser Seiten von Pepo.

Aber mein besonderer Dank gilt Euch beiden, dass Ihr einen Weg gefunden habt, gemeinsam an einem Strang zu ziehen.

Ich bin mir sicher, das Forum trägt Eure Entscheidung mit.

Gruß

Ulli

Benutzeravatar
star110
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 379
Registriert: 17.08.2008 21:47
Motorrad: R65 Kälbchen, Kawa Kl 250 ´79
Wohnort: 42579 Heiligenhaus

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon star110 » 22.07.2011 08:13

Danke!!!

Die Ereignisse der letzten Tage rief in mir ein Gefühl von Kindergarten hervor!Jetzt bin ich wieder davon überzeugt, das hier doch "echte Männer" ihr Werk tun.

Klasse!!!
LG NicoleBild

Möge die Q mit euch sein...!!!

Benutzeravatar
tolotos
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 878
Registriert: 09.08.2004 10:13
Motorrad: mittlerweile mehrere...
Wohnort: Bad Honnef-Aegidienberg

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon tolotos » 22.07.2011 08:50

... manchmal überrollt es einen, und man weiß nicht, wo es her kommt.
So kam ich mir zumindest in den letzten Tagen vor, wenn mein erster Schritt am Computer ins KleineBoxer-Forum ging.
Hier fliegt was auseinander, was nicht auseinanderfliegen darf, dachte ich.
Als das Forum gestern Abend nicht erreichbar war, kam dann der Gedanke, hier ist was auseinandergeflogen :(

Aber das Ergebnis heute Morgen lässt mich aufatmen.
Reden ist einfacher als Schreiben - und effektiver -, zumindest ist das mein Empfinden.
Uwe und Wilfried, Ich freue mich, dass Ihr - für das Forum und für uns - wieder an einem Strang zieht, und wichtig, auf der selben Seite.
Im Forum kommen Menschen mit gleichen Interessen zueinander, die in der "freien Wildbahn" vielleicht nie in Kontakt zueinander kämen, das ist für mich wichtig.

Es geht weiter, und das ist gut so.
Danke
Gruß
Thomas

Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft werden, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst.
(Platon)

Pötter
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 376
Registriert: 23.05.2004 11:26
Motorrad: ja

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon Pötter » 22.07.2011 09:47

Hallo Admins,

:knuddel:
Der Tag ist gerettet !
Zuletzt geändert von Pötter am 24.08.2011 08:37, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Frank

Benutzeravatar
Udo T.
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 107
Registriert: 30.06.2003 07:34
Motorrad: 1977-1982 Honda CB 250 K3
1982-2003 R65
2003-2009 BMW R1100GS
ab 2011 R65 248er
Wohnort: 68794 Oberhausen-Rheinhausen

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon Udo T. » 22.07.2011 10:00

...sauber!

ich hab' mit dem Schlimmsten gerechnet und freu' mich dass es weitergeht!

Gruß Udo

Benutzeravatar
schwarzbunteR65
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 79
Registriert: 21.08.2004 21:18
Motorrad: R65-248, Bj. ´82
Wohnort: Langwedel

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon schwarzbunteR65 » 22.07.2011 12:12

:blume: Das habt ihr suuuper hingekriegt :blume:
Gruß
Heiner

New Daddy
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 670
Registriert: 06.09.2006 21:59
Motorrad: R65 Bj. 80 mit 850ccm; Heinkel 103 A2 Bj. 64
Wohnort: Hemmingen

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon New Daddy » 22.07.2011 12:50

Mir geht es wie Scotcolumbus, ich bin leider noch nie zu einem Treffen gekommen (was ich aber dringend ändern möchte) aber ich fühle mich im Forum so wohl das es für mich gestern Abend auch erschreckend war als ich "mein" Forum nicht erreichen konnte. Hoffentlich stimmt was ich beruflich oft sage: es wird alles wieder gut!

Carsten

Benutzeravatar
hollebautz
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 528
Registriert: 05.01.2010 02:13
Motorrad: R45 Bj.81 | R80ST Bj.84 |

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon hollebautz » 22.07.2011 13:45

Ein Hoch auf die Vernunft und das persönliche Engagement der Adims und Mods Prima !

Das zeigt aber auch einmal mehr, daß das ganze Geschreibsel mit smilies nicht durch ein pesönliches Gegenüber zu ersetzen ist. Da kommt dann schnell mal was quer rüber, was ganz anders gemeint war,
die gezielten Entgleisungen einzelner Quertreiber mal ausgenommen.

Wer hier also mitmischt sollte sich immer im klaren darüber sein, daß dies ein von Privater Hand mit viel Aufwand organisiertes Angebot ist und dem User keine irgendwie "rechtsverbindlichen" Zusagen oder Leistungen verspricht. Man kann hier nix bestellen oder verlangen, auf das man ein Anspruch geltend machen kann!

Wenn also was organisiert wird wie z.B. Wochenendtouren à la Teufelsmoor oder gar ein Forumstreffen, kann man den Machern nur dankbar sein. :top: :top: :top:
Ich versteh nicht wie manche so schief gewickelt sein können und daraus irgendwelche Ansprüche an die Art und Weise der Durchführung stellen und auf ihr vermeintliches "Recht" pochen oder gar das böse Wort von der "Verschwörung" im Munde führen :nein: :nein: :nein:

Als ich damals nach einer Q suchte war ich, und bin es immer noch, sprachlos über die Hilfsbereitschaft der Foristi. Da sind mir vollkommen fremde Menschen im tiefsten Winter bei Eis und Schnee kilomerterweit durch die Pampa gefahren, um sich für mich oder mit mir ein Mopped anzusehen, oder auch die handfesten praktischen Hilfen, die man mir angedeihen ließ, um meine ST in Fahrt zu bringen.
Und solche Beispiele der Hilfsbereitschaft und Solidarität kann man hier ja täglich nachlesen.
Danke ! also an alle die hier was auf die Beine stellen :!: :!: :!:
... und Asche auf das Haupt der Nörgler und Nöcks, die das nicht zu schätzen wissen und sich gern mal in Tonfall und Gebahren vergreifen. :flop:
Gruß Michael

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.

Benutzeravatar
silverhead
Kohlkönig 2013
Kohlkönig 2013
Beiträge: 158
Registriert: 19.06.2010 14:54
Motorrad: R850R
Wohnort: 21255 Tostedt

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon silverhead » 22.07.2011 21:36

Ja, Michael, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!

Erwarten kann und darf man nichts - hier hilft jeder so gut er kann und will.
Und wer ein Treffen organisiert, der tut es so, wie er es möchte. Und es kann kommen, wem die Rahmenbedingungen in den Kram passen.
Niemand wird gebremst, wenn er selbst etwas organisieren möchte - sh. die Teufelsmoortour... und ähnliches in anderen Regionen. Und das ist doch das, was uns auch zusammen bringt.

Lasst uns wieder auf den Teppich kommen und das pflegen, wozu dieses Forum da ist: Austausch von menschlichen und auch fachlichen Dingen!

Ich freu' mich, dass es das KleineBoxer - Forum gibt!

Gruß aus Tostedt!
Hans - Peter
nichts ist so beständig, wie die Veränderung

Gruß
Pete

Benutzeravatar
MMö
.
.
Beiträge: 1801
Registriert: 08.03.2010 22:34
Motorrad: Ducati Multistrada 1100
BMW R80R

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon MMö » 23.07.2011 13:15

Schon wieder was mit den Krampfadern annen Kopp? Gieps donnich.

Ehrlich: Würden die Leute alle Honda fahren, gäbe es diesen Kleinkram nicht.
Jetzt muss ich mir aber nicht wirklich überlegen, ob ich meine Witzenhausen-Aufkleber
von meinem Mopped abmachen muss oder? Mensch, Mensch, Mensch ...
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Benutzeravatar
Thomas H. aus A.
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 2797
Registriert: 25.04.2005 16:43
Motorrad: R26, R80RT, K1200GT, MG Quota 1000, NSU Quickly
Wohnort: Axstedt

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon Thomas H. aus A. » 23.07.2011 22:19

New Daddy hat geschrieben:Mir geht es wie Scotcolumbus, ich bin leider noch nie zu.....


Das nenne ich mal: "eine saugeil passende Verwechselung" :lol: :lol: :lol:

- egal - schön, dass es hier weiter geht!! :zustimm: - kriege ja (wahrscheinlich zum Glück :roll: ) wenig davon mit, was sich so im Hintergrund abspielt :? - aber wenn Ihr (Uwe und Wilfried) Euch aufgerafft habt um das Forum zu retten, gilt Euch unser aller :respekt: !!!

Habt Ihr denn dazu irgendein Kriegsbeil begraben, oder so? :gruebel: - bei Bedarf könnte ich ein brandneues mit nach W´hausen bringen :twisted: - wie steht´s???

Gruß
Thomas
:gut: ...Kollegen nennen mich "Harmony"... :gut:

Benutzeravatar
WeißerWal
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1430
Registriert: 23.05.2006 15:28
Motorrad: R65 Bj.11/81,EZ 03/82 mit Gläser Monza
Wohnort: 51467 Bergisch Gladbach

Re: Hallo liebe Forumistis,

Beitragvon WeißerWal » 24.07.2011 14:31

Häh?!?!?
:gruebel: :nixweiss: :wow: :grindev:

Kaum ist man mal ´n Monat nicht im Forum, schon zerreißt es fast dasselbe?!?

Ich halte gar nichts von Fraktionenbildung und war immer der Meinung, das wir = das Forum eine Ansammlung von Exoten ist, in der jeder so eigen ist und genau DAS den Reiz ausmacht. Da ist es schon heftig, wenn man zum MIttel des Ausschlusses greifen muß und sich genötigt sieht, die Admintätigkeit niederzulegen.
LEUTE! Bleibt alle mal ein bißchen auf dem Teppich, schaltet vorm schreiben erst das Hirn ein und denkt an die Arbeit und den Aufwand, mit dem das Forum am Leben gehalten wird (wofür ich ausdrücklich DANKE sagen möchte! :zustimm: ).
Ich persönlich möchte gerne das Forum weiter als Austausch- und Hilfsmöglichkeit nutzen können und neue Kuhverrückte kennenlernen.
Ich weiß, ich bin auch nur ein Nutznießer, der nicht als Admin einspringen möchte. Umso mehr schätze ich, was Dries, Rehder und Uwe geleistet und damit das Forum vor dem "Aus" bewahrt haben.

Ich bitte alle Foristi um Toleranz, maßvollen Umgang miteinander und daß wir die Freude an der Sache nicht verlieren.
BTW: W´hausen wäre für mich wg. Bauaktivitäten sowieso dieses Jahr ausgefallen, was ich sehr schade finde. Auf die Katlenburg bin ich gespannt.
Gruß
Gerhard

Bild