Hilfe in der Not

Hier wird alles neue rund um das Board veröffentlicht.
Benutzeravatar
andi Q
Kohlkönig 2017
Kohlkönig 2017
Beiträge: 5571
Registriert: 13.08.2006 11:51
Motorrad: Milka die Lila Q R100RT Bj.91
Wohnort: 25361Krempe
Kontaktdaten:

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von andi Q » 15.02.2010 17:36

:-D Soo Jetzt is alles klar!
zu erkennen Ich bin wieder drin :-D
Dank Uwe! :gut: :respekt:
Gruß Andi
Wenn Menschen erbost untereinander streiten erkennt ein Kind die Situation sofort richtig:Es prüft nicht wehr recht, wehr unrecht hat, sondern flieht mit Angst und Abneigung vor solchen Menschen.

New Daddy
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 670
Registriert: 06.09.2006 21:59
Motorrad: R65 Bj. 80 mit 850ccm; Heinkel 103 A2 Bj. 64
Wohnort: Hemmingen

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von New Daddy » 16.02.2010 21:04

Es gibt so eine Hilfsliste z.B. auch im Heinkel Club - die habe ich auch mal gebraucht. Da bin ich nachts (nach 22.00 Uhr) am A.... der Welt ohne Sprit liegengeblieben :oops: und war dann echt froh das ich eine Adresse hatte von jemanden der mir einen Kanister Sprit gebracht hat. Das hat mir mehr geholfen als manche Werkstat manchmal ;-)

Also nur keine scheu, es erwartet sicher keiner das sich nur professionelle Motorradmechaniker mit eigener Werkstat und gutem Ersatzteillager eintragen.

Gruß

Carsten

Dries

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von Dries » 18.02.2010 08:38

Hallo Lotgenoten,

Habe mein Daten geändert, oder besser gesagt zugefügt. ;-) Wenn das ganze im Aufbau war könnte ich mich nur einloggen, und das war es dann auch. Danach einfach vergessen das nochmal zu probieren, und das hat mir auf Gedanken gebracht.

Was die Sichtbarkeit angeht habe ich verstanden das das Thema 'damals' diskutiert worden ist, mit diesem Ergebnis. Da ist m.E. doch ein Problem, da man sich gegenseitig freischalten muss. Vielleicht bin ich die Ausnahme, aber wenn ich mich irgendwo auf so ein Liste anmelde bin ich das der nächste Woche vergessen. Wenn da neue 'Mitglieder' sich anmelden bekomme ich das nicht mit, und diejenige wird von mir dann auch nicht freigeschaltet.

Wie gesagt; wenn ich die Ausnahme bin, ist das nur ein sehr geringes Problem. 8)
Wenn nicht ........ denke ich das wir uns die Mühe sparen können.
Das wurde ich aber bedauern. Vielleicht sollten wir uns nochmal mit das Thema befassen.

Benutzeravatar
meygrino
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 158
Registriert: 30.03.2006 14:47
Motorrad: R45 1982, R100 RT 1979
Wohnort: 44329 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von meygrino » 18.02.2010 08:53

Hallo Dries und alle anderen,

in der Planung ist noch eine Funktion folgender Art:

B schaltet A frei. A bekommt E-Mail "Hallo A, B hat dich freigeschaltet"
Damit weiß A, dass es neue User gibt.

In Step 2 gibt es dann sogar einen Link in der E-Mail, wenn A B direkt freischalten möchte.

Stoffi
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 364
Registriert: 06.05.2007 20:23
Motorrad: R65 (Bj 1978 jetzt Bleifrei )
Simson SR 50
Wohnort: 15517 Fürstenwalde
Kontaktdaten:

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von Stoffi » 18.02.2010 08:56

Antwort auf Dries 8)
Der Inhalt meiner Antwort war in etwar, daß ich das genau so sehen jetzt ist das Thema noch präsent im Kopf und man guckt hin und wieder rein und aktualisiert ... aber frag mal in 4 Wochen nach da weiß ich nix mehr von der Liste ...
... und komisch find ich, daß ich mich nicht selbst auf der Liste sehen kann --> man hat immer das Gefühl was Felsch gemacht oder vergessen zu haben ...

SOOOOO hoffe daß jetzt keine Störungen auftretten :roll: :-D :-D

Dries

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von Dries » 18.02.2010 14:11

meygrino hat geschrieben:in der Planung ist noch eine Funktion folgender Art: B schaltet A frei. A bekommt E-Mail "Hallo A, B hat dich freigeschaltet"

:gut:

New Daddy
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 670
Registriert: 06.09.2006 21:59
Motorrad: R65 Bj. 80 mit 850ccm; Heinkel 103 A2 Bj. 64
Wohnort: Hemmingen

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von New Daddy » 08.11.2011 10:24

Um die Hilfsliste mal wieder ein bisschen ins "Rampenlicht zu bringen und meinen (leichten) Ärger abzulassen: Es gibt z.Z. über 2000 Forummitglieder und nur 25 einträge in die Hilfsliste :eek: also mal wieder der Appell wer helfen kann und keine Angst davor hat das ihm hier Heuschrecken ins Haus kommen der möge sich bitte eintragen!
Und an die eingetragenen: da es immernoch vielen nicht möglich war die Freischaltung der Hilfsleistung auch für mich vorzunehmen habe ich den Betreffenden meine Freischaltung auch entzogen...

Carsten

Benutzeravatar
harald
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 914
Registriert: 02.08.2004 10:12
Motorrad: R65 von 1983
mit 50 PS
in rot
und PICHLER EXS P3-Verkleidung
Wohnort: Finkenberg

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von harald » 08.11.2011 10:58

....ähmmm



wie trägt man sich denn ein?
.
.

schönen gruss vom niederrhein
harald

New Daddy
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 670
Registriert: 06.09.2006 21:59
Motorrad: R65 Bj. 80 mit 850ccm; Heinkel 103 A2 Bj. 64
Wohnort: Hemmingen

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von New Daddy » 08.11.2011 11:34

Ganz einfach: oben in der Menüleiste auf "Hilfe in der Not" klicken und registrieren lassen, nach erfolgter registrierung kann ein Eintrag (und auch erst das ansehen der Liste) erfolgen. Sinn dieses Vorgehens war (ist) das nicht jeder einfach so die Daten sehen kann und ich auch entscheiden kann wer meine Daten sehen kann und wer nicht.

Carsten

Benutzeravatar
harald
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 914
Registriert: 02.08.2004 10:12
Motorrad: R65 von 1983
mit 50 PS
in rot
und PICHLER EXS P3-Verkleidung
Wohnort: Finkenberg

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von harald » 08.11.2011 12:57

New Daddy hat geschrieben:Ganz einfach: oben in der Menüleiste auf "Hilfe in der Not" klicken und registrieren lassen, nach erfolgter registrierung kann ein Eintrag (und auch erst das ansehen der Liste) erfolgen. Sinn dieses Vorgehens war (ist) das nicht jeder einfach so die Daten sehen kann und ich auch entscheiden kann wer meine Daten sehen kann und wer nicht.

Carsten




...du weißt aber schon, dass uwe nicht mehr mitglied dieses forums ist?!?!
.
.

schönen gruss vom niederrhein
harald

New Daddy
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 670
Registriert: 06.09.2006 21:59
Motorrad: R65 Bj. 80 mit 850ccm; Heinkel 103 A2 Bj. 64
Wohnort: Hemmingen

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von New Daddy » 08.11.2011 13:09

Ja, aber die Liste wird weiter von ihm betreut - soweitich das verstanden habe.

Carsten

Benutzeravatar
Wilfried
.
.
Beiträge: 883
Registriert: 03.06.2003 14:09
Motorrad: ... laut meiner Frau zu viele ...
Wohnort: Wuppertal, NRW

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von Wilfried » 08.11.2011 15:29

New Daddy hat geschrieben:Ja, aber die Liste wird weiter von ihm betreut - soweitich das verstanden habe.


Hallo Carsten,

leider falsch verstanden, Uwe hat leider alle Aufgaben in diesem Forum aufgegeben, die Liste wird jetzt von mir weiter betreut.
Gruß aus der Schwebestadt
Wilfried

~Das Reh springt hoch, das Reh springt weit, das kann es auch, es hat ja Zeit. ~

New Daddy
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 670
Registriert: 06.09.2006 21:59
Motorrad: R65 Bj. 80 mit 850ccm; Heinkel 103 A2 Bj. 64
Wohnort: Hemmingen

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von New Daddy » 08.11.2011 22:38

Gut, solange die Liste betreut wird bleibt aber mein Aufruf sich einzutragen bestehen!
Danke Wilfried...

Carsten

New Daddy
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 670
Registriert: 06.09.2006 21:59
Motorrad: R65 Bj. 80 mit 850ccm; Heinkel 103 A2 Bj. 64
Wohnort: Hemmingen

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von New Daddy » 19.02.2012 10:20

Ich nerve vielleicht mit der Liste aber ich habe gerade gemerkt das ich selber einen Fehler beim freischalten gemacht habe :oops: also wer sich eingetragen hat sehe doch mal nach ob sich bei ihm was verändert hat....
Alle die die Liste noch nicht kenne informieren sich doch bitte mal hier!

Carsten

Benutzeravatar
TüLA
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1760
Registriert: 14.08.2005 22:12
Motorrad: K75S 02.91 "Lion"
K1100LT 03.94 "Aslan"
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Hilfe in der Not

Beitrag von TüLA » 19.02.2012 16:43

Guude zusammen,
ich habe mal meine Daten aktualisiert. ;-)

Antworten