Adapter für Topcase? Grundplatte?

wie der Name es schon sagt.
Antworten
Benutzeravatar
MMö
.
.
Beiträge: 2181
Registriert: 08.03.2010 21:34
Motorrad: BMW R80R - 1000er Power Kit

Adapter für Topcase? Grundplatte?

Beitrag von MMö » 10.06.2019 21:30

Moin!

Wie zum Teufel bekommt man eine Grundplatte an diesen kurzen gepäckträger der RXXXR Reihe?
Stück Holz würde gehen, sieht aber verboten aus. Momentan habe ich so ein Alu-Vierkant - aber auch eher Rumänien-Style.
Haben die Mannen aus Berlin sich da nichts einfallen lassen? Oder muss man dieses Winz-Schminkköfferchen nehmen?

Grüße,
Marco
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Benutzeravatar
FrankR80GS
Kohlkönig 2019
Kohlkönig 2019
Beiträge: 3593
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe KS

Re: Adapter für Topcase? Grundplatte?

Beitrag von FrankR80GS » 13.06.2019 20:59

MMö hat geschrieben:
10.06.2019 21:30
...Haben die Mannen aus Berlin sich da nichts einfallen lassen? Oder muss man dieses Winz-Schminkköfferchen nehmen?
Ein Topcase war aus stilistischen Gründen nicht vorgesehen. Das hätte die Linie des filigranen Hecks völlig zerstört. ;-)

Hier auf Seite 7 Vorschläge wie man ausreichend Gepäck für eine Sahara Durchquerung auch ohne Topcase richtig aufrödelt. Wenn das Brett so am Gepäckträger befestigt ist, dass ohne Werkzeug entfernt werden kann - z.B. mit Flügelmuttern - gilt es als Gepäckstück und muss nicht getüvt werden.

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.

Benutzeravatar
MMö
.
.
Beiträge: 2181
Registriert: 08.03.2010 21:34
Motorrad: BMW R80R - 1000er Power Kit

Re: Adapter für Topcase? Grundplatte?

Beitrag von MMö » 14.06.2019 18:31

Hmm, da sieht meine Vierkant-Methode versprechender aus.

Heppco & Becker bieten so einen Rohrrahmen an. Kostet 150 Flocken, darf dann 5 KG tragen :lol: :lol:
Sprich: Das'ja wohl'n Witz.
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Antworten