Normandie

wie der Name es schon sagt.
tom1000
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 80
Registriert: 03.07.2015 16:36
Motorrad: 82er R65 mit RT musste leider die Garage verlassen
82er R100RT
Wohnort: 31246 Groß Lafferde

Normandie

Beitragvon tom1000 » 25.01.2016 20:38

Hallo Leute.
Plane im Mai oder Juni eine Tour zum Omaha Beach mit 2 Kühen.
Hat jemand vielleicht schon eine ähnliche Tour gemacht und weis wo man günstig übernachet kann.
Dachte wir bleiben ein paar Tage in Caen und machen von da aus die Gegend unsicher.
Für Tipps wär ich dankbar.
Ach so:
Da ich ein armer alter kranker Mann bin wollte ich nicht Campen. :mrgreen:

morg57
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 207
Registriert: 16.07.2010 23:44
Motorrad: -
R 80 Mono 1989 naggisch
F650GS 2004
Wohnort: 76344

Re: Normandie

Beitragvon morg57 » 28.01.2016 22:09

Logis de France kann ich empfehlen.
Das sind (preisgünstige) Landgasthöfe mit lecker regionaler Küche, z. Bsp in Ducey, Auberge de la Sélune

In deiner Zielrichtung solltest du besuchen:
Honfleur,
Lisieux,
Trouville essen gehen: Chez Marinette,
Deauville essen: http://www.le-yearling.fr/
Beaumont-en-Auge

Viel Spaß in Calvados

P.S,

Caen kannste weglassen :)
Nur meine Meinung............

Grüße Thomas

morg57
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 207
Registriert: 16.07.2010 23:44
Motorrad: -
R 80 Mono 1989 naggisch
F650GS 2004
Wohnort: 76344

Re: Normandie

Beitragvon morg57 » 28.01.2016 22:24

und fahr schon im Mai, später ist es sehr voll.
Am Wochenende fallen die Pariser ein. Sind nur 200km bis Paris.
Nur meine Meinung............

Grüße Thomas