Ein "neuer" aus Frankfurt.

Wer seid Ihr? Welches Motorrad fahrt Ihr? Welche Interessen habt Ihr? Hier könnt Ihr Euch vorstellen.

Ein "neuer" aus Frankfurt.

Beitragvon Happybiker » 06.08.2017 02:27

Hallo an alle Q-Riderinnen & Q-Rider :D

"neuer" steht in Klammern, weil ich eigentlich schon mal drin war, ist aber so lange her, dass ich, zu meiner :oops: rausgeschmissen wurde!
Bin fast doppelt so alt wie meine Q, freue mich aber noch wie ein Kind, wenn ich meine R65 auch nur ansehe :D
Nächstes Jahr werde ich erwachsen und gehe in die Rente. Hoffentlich finde ich dann endlich Zeit, sie fertig zu stellen und zu fahren.
Bedenken habe ich keine, ich fühle mich nicht mal halb so alt wie ich aussehe. Schuld muss der Standesamt sein, gewiss! :rolleyes:
Seit 4 Jahre steht schon meine liebste in der Garage, mit einen staubigen Paket auf der Sitzbank, was wird er wohl enthalten? Man kann der Absender kaum noch erkennen, ich schau mal rein. Aah du dickes Ei, 2 nagelneue BING-Vergaser, noch unter Vakuum original verpackt, strahlen mich an - da brauche ich keine Brille um den Absender zu ermitteln, danke Andreas, solche Wunder bewirkst ja nur du, dich kann man wirklich nicht vergessen!
Also, kaum bin ich wieder da und gleich kommt meine erste blöde Frage: hat das Forum eigentlich keine Such-funktion (mehr)?
Ich brauche Rat über gute allround-Reifen für die R65. Ich dachte an die alte Bridgestone R45, wenn sie es noch gibt. Oder gibt es inzwischen was besseres?
Lasst was von euch hören, bitte, bitte.
Gruß
Silvio
Happybiker
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.08.2017 01:02
Motorrad: R65, Bj.1982

Re: Bin ich blind, oder was ?

Beitragvon Happybiker » 06.08.2017 02:35

Ich schwöre euch!
vor eine Minute war die Suchfunktion nicht da!!!
Wie auch immer: diese Frage hat sich erledigt, nicht aber die über gute Reifen, gel?
Happybiker
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.08.2017 01:02
Motorrad: R65, Bj.1982

Re: Ein "neuer" aus Frankfurt.

Beitragvon andi Q » 06.08.2017 04:45

Moin Silvio
Herzlich willkommen zurück
Happybiker hat geschrieben: Ich dachte an die alte Bridgestone R45, wenn sie es noch gibt.

Denn Bt45 gibt es noch hab auch noch nichts besseres gefunden.
Gruß Andi
Wenn Menschen erbost untereinander streiten erkennt ein Kind die Situation sofort richtig:Es prüft nicht wehr recht, wehr unrecht hat, sondern flieht mit Angst und Abneigung vor solchen Menschen.
Benutzeravatar
andi Q
Kohlkönig 2017
Kohlkönig 2017
 
Beiträge: 5346
Bilder: 3
Registriert: 13.08.2006 11:51
Wohnort: 25361Krempe
Motorrad: Milka die Lila Q R100RT Bj.91


Re: Ein "neuer" aus Frankfurt.

Beitragvon FrankR80GS » 06.08.2017 05:52

andi Q hat geschrieben:Moin Silvio
Herzlich willkommen zurück
Happybiker hat geschrieben: Ich dachte an die alte Bridgestone R45, wenn sie es noch gibt.

Denn Bt45 gibt es noch hab auch noch nichts besseres gefunden.


Frag mal Rainer, was er nun von den Contis hält. Sollte inzwischen genug damit gefahren sein. In der großen Kneipe werden Conti Classic/Road Attack als Offenbarung abgefeiert, weil sie doppelt so lange halten wie Bridgestone und besser fahren.

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.
Benutzeravatar
FrankR80GS
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2624
Registriert: 18.07.2010 22:45
Wohnort: nahe der "Kleine-Boxer-Treffen" Burg
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.


Re: Ein "neuer" aus Frankfurt.

Beitragvon Rote Rita » 06.08.2017 18:35

Hallo Silvio,

herzlich willkommen . Schön, dass du wider da bist. Da ich so gefragt wurde:
Im Moment habe ich Ärger mit den Continental. Bin mir aber nicht sicher, ob es nur an den Reifen liegt. Mein Vorderradreifen ist jedenfalls schon länger drauf, weil es mir zu schade war, den halben gefahrenen Bridgestone zu wechseln. Jetzt ist der Hinterreifen auch Conti, aber der Vorderreifen hat so starke Auswaschungen im Profil, dass die Kiste schon bei 120 ordentlich schaukelt. Gerade heute war es bei Seitenwind besonders schlimm. Reifendruck kontrolliert; war aber in Ordnung. Bärbel ist mir mit ihrer R65 im Grunde genommen weggefahren, aber in Schweden darf man ja nicht schneller als 120 ( gibt es wirklich!) fahren. Wegen Regen sind wir heute auf die Autobahn ausgewichen. Werde mir demnächst einen neuen Vorderradreifen aufziehen lassen. Dann kann ich erst was genaues über die Contis sagen. Bei gemäßigter Fahrweise halten die Bridgestones jedenfalls so lange dass man nicht meckern kann.
Appropo Suchfunktion: Schau mal ins wiki, das ist jetzt um einiges gewachsen :wink:

Gruß aus Schweden Rainer
Jede Fahrt ist eine Probefahrt
Benutzeravatar
Rote Rita
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1525
Registriert: 14.09.2010 22:29
Wohnort: 13591 Berlin
Motorrad: R100RS, R65, R25/3 Gespann


Re: Ein "neuer" aus Frankfurt sucht gute Reifen.

Beitragvon Happybiker » 06.08.2017 19:16

Hallo Frank, Hallo Rainer (und alle andere auch!)
Danke euch für eure flotte Rückmeldungen.
Das gelbe von Ei scheinen die Contis also doch net zu sein. Nichtsdestotrotz werde ich sie "in auge behalten".
Da ich schon lange nicht mehr an Wunder glaube, verstehe ich nur nicht wie ein Reifen, der "doppelt" so lange hält (also ein härtere Mischung hat) auch besser fahren kann, wo eine weiche Mischung deutlich mehr Grip haben sollte, zumindest in der Kurve.
Aber, wie gesagt, ich werde dieser Reifen verfolgen und bin an/für weitere Meinungen interessiert und dankbar.
Ciao und bis bald.
Silvio
Happybiker
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.08.2017 01:02
Motorrad: R65, Bj.1982

Re: Ein "neuer" aus Frankfurt.

Beitragvon TOM der Badner » 12.08.2017 00:12

Hallo Silvio,

herzlich Willkommen,
wünsch Dir viel Spaß hier,
vergiss nicht, Dich noch auf der Mitgliederlandkarte eintragen zu lassen. (Wenn Du möchtest, ist kein Muss, hilft Dir aber auch jemanden in deiner Nähe zu finden)

viewtopic.php?f=7&t=11342

Grüße aus Baden

Tom
Liberae sunt nostrae cogitationes! (Cicero)
Non cum perfectis hominibus vivitur!
Benutzeravatar
TOM der Badner
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 214
Registriert: 06.04.2007 15:52
Wohnort: Bruchsal-Untergrombach
Motorrad: exR65 248, R1150R


Re: Ein "neuer" aus Frankfurt.

Beitragvon Happybiker » 15.08.2017 12:46

Gute Idee Tom,
habe mich eintragen lassen, vielen Dank.
Ich würde übrigens gern mit Bastis Kontakt aufnehmen, der in meiner Nähe wohnt und eine identische R65 besitzt.
Eine private Nachricht blieb bis jetzt ohne Antwort, vielleicht meldet sich aber noch.
MfG
Silvio
Happybiker
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.08.2017 01:02
Motorrad: R65, Bj.1982


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Uservorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron