Farbe unbekannt

Alles rund um die Technik an den Modellen R45 und R65

Farbe unbekannt

Beitragvon tachim64 » 09.07.2017 18:39

Hallo, hab mich zwar erst vorgestellt und gleich auch schon eine Frage. Da leider der Aufkleber nicht mehr da ist, weiß ich nicht wie die Farbe heißt. Könnt Ihr mir helfen. Vielen Dank. LG Achim
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
tachim64
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.05.2017 07:54
Wohnort: Kleinmaischeid
Motorrad: R65

Re: Farbe unbekannt

Beitragvon Scotchman » 10.07.2017 07:52

Hallo Achim,

leider habe ich mein schlaues Buch gerade nicht griffbereit, sonst hätte ich die Farbe sicherlich schon rausbekommen. Als absoluten Kauftipp kann ich Dir das Buch "BMW Boxer Band 1" von Andy Schwietzer ans Herz legen. Neben einer wirklich ausführlichen Beschreibung zur Entwicklungsgeschichte der alten BMW-Motorräder gibt es im Anhang einen sehr interessanten Datenteil. Hier erfährst Du nicht nur, welche Modellpflegen wann Einzug in den Serienbau gefunden haben, sondern findest auch eine Übersicht der Serienfarben und Linierungen.

Gruß

Ulli
Benutzeravatar
Scotchman
Lord Forum
Lord Forum
 
Beiträge: 1296
Bilder: 9
Registriert: 20.08.2003 08:10
Wohnort: 58809 Neuenrade, NRW, D
Motorrad: R65, Bj. 1983
R100S, Bj. 1977
Moto Morini 3 1/2, Bj 1979

Re: Farbe unbekannt

Beitragvon Feuerwehrmann » 10.07.2017 09:38

Hallo Achim,
ich habe hier die Farbtabelle vorliegen. Die Farbe wird wohl BMW 518 Canyonrot mit einer weißen Linierung Farbcod 101 sein. Im Volksmund gesagt: wäre das etwa fast weinrot.
Im Behelfskatalog ist Canyonrot als 165 gekennzeichnet. Es gab noch ein hellrot (551), so sieht deine jetzt aus, da ist aber die Linierfarbe 104 Gold.
Bei BMW müßten die Farbvorlagen eigentlich vorliegen.
Viele Grüße
Eberhard
Feuerwehrmann
Dauerposter
Dauerposter
 
Beiträge: 145
Registriert: 27.06.2014 12:12
Wohnort: Bad Godesberg / Rüngsdorf
Motorrad: R65 (Baujahr 1978), K100RS (Baujahr 1985)

Re: Farbe unbekannt

Beitragvon #Manfred » 10.07.2017 12:45

Hallo Achim,
ich habe einen (original) roten Tank (Ersatz) mit weißer Linie. Da guck ich heut Abend mal drunter. Melde mich, wenn ich dort einen Hinweis finde.
Gruß
Manfred
#Manfred
Praktikant
Praktikant
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.09.2016 15:32
Wohnort: Aachen
Motorrad: R45 1982

Re: Farbe unbekannt

Beitragvon FrankR80GS » 10.07.2017 13:58

In meinen Augen Hennarot, Farbschema 565.
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.
Benutzeravatar
FrankR80GS
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2755
Registriert: 18.07.2010 22:45
Wohnort: nahe der "Kleine-Boxer-Treffen" Burg
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.


Re: Farbe unbekannt

Beitragvon uwe-ls65 » 10.07.2017 18:18

Hallo Achim,
Ich kann dir leider nicht weiter dienlich sein, nur hennarot ist nicht.
Die Farbe war der LS65 vorbehalten

Viele Grüsse
Uwe-ls65
Benutzeravatar
uwe-ls65
Dr. Forum
Dr. Forum
 
Beiträge: 407
Bilder: 293
Registriert: 28.01.2005 21:02
Wohnort: 44289 Dortmund
Motorrad: BMW R65 Ls mit 848 ccm Fallert-Hubraumsatz /seit '82 im Eigentum Farbe : Hennarot
Ducati SS900 Baujahr 1995 Nuda (seit 95 im Eigentum Farbe : Rot


Re: Farbe unbekannt

Beitragvon andi Q » 10.07.2017 19:34

das ist eigentlich nicht zu glauben
Wenn das nicht das falsche Motorrad Wäre könnte ich Schwören daß das der Lacksatz meiner alten R45 ist. erscheint mir aber dennoch unmöglich.
Ist die Linierung geklebt oder mit dem Pinsel gezogen?
Gruß Andi
Wenn Menschen erbost untereinander streiten erkennt ein Kind die Situation sofort richtig:Es prüft nicht wehr recht, wehr unrecht hat, sondern flieht mit Angst und Abneigung vor solchen Menschen.
Benutzeravatar
andi Q
Kohlkönig 2017
Kohlkönig 2017
 
Beiträge: 5399
Bilder: 3
Registriert: 13.08.2006 11:51
Wohnort: 25361Krempe
Motorrad: Milka die Lila Q R100RT Bj.91


Re: Farbe unbekannt

Beitragvon FrankR80GS » 10.07.2017 20:03

uwe-ls65 hat geschrieben:Hallo Achim,
Ich kann dir leider nicht weiter dienlich sein, nur hennarot ist nicht.
Die Farbe war der LS65 vorbehalten

Viele Grüsse
Uwe-ls65


Och Uwe, klick doch einfach mal auf meinen Link. Hennarot war fast jahrzehntelang eine gängige BMW Unifarbe. Sooo speziell ist die LS nun auch nicht. ;-)

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.
Benutzeravatar
FrankR80GS
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2755
Registriert: 18.07.2010 22:45
Wohnort: nahe der "Kleine-Boxer-Treffen" Burg
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.


Re: Farbe unbekannt

Beitragvon tachim64 » 10.07.2017 20:16

Hallo Andi. Die Linierung ist auf jeden Fall mit dem Pinsel gezogen, in weiß!?

Viele Grüße, Achim
tachim64
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.05.2017 07:54
Wohnort: Kleinmaischeid
Motorrad: R65

Re: Farbe unbekannt

Beitragvon #Manfred » 10.07.2017 21:09

...ist eine dreistellige Zahl mit 48 am Ende. Linienfarbe allerdings Schwarz
IMG_6518.JPG

Gruß
Manfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
#Manfred
Praktikant
Praktikant
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.09.2016 15:32
Wohnort: Aachen
Motorrad: R45 1982

Re: Farbe unbekannt

Beitragvon andi Q » 10.07.2017 21:57

Vielleicht hilft dir das weiter:
http://bmbikes.co.uk/paintcodes/reds.htm

Ich behaubte Canyen red
Gruß Andi
Wenn Menschen erbost untereinander streiten erkennt ein Kind die Situation sofort richtig:Es prüft nicht wehr recht, wehr unrecht hat, sondern flieht mit Angst und Abneigung vor solchen Menschen.
Benutzeravatar
andi Q
Kohlkönig 2017
Kohlkönig 2017
 
Beiträge: 5399
Bilder: 3
Registriert: 13.08.2006 11:51
Wohnort: 25361Krempe
Motorrad: Milka die Lila Q R100RT Bj.91


Re: Farbe unbekannt

Beitragvon uwe-ls65 » 10.07.2017 22:24

Gut , dem Achim hilft es nicht unbedingt weiter, dennoch möchte die Diskussion mit der Farbe hennarot gerne
fortführen.
1. Die Standox mit Sitz in Wupptertal stellt Farben für BMW her und auf der offiziellen Farbcode-Aufstellung
kommt die Kombination 565 nicht vor.
2. Ein O-Lackstift bezogen über BMW sieht den Code 052 / hennarot vor. Nr. 51911866579.
3. Standox hält für hennarot den Farbcode 052 | 51911866579 vor.
4. Der Aufkleber unterhalb der Sitzbank meiner LS sagt die Kombination 562 aus,

Mit schraubenden Grüßen
Uwe-ls65
Benutzeravatar
uwe-ls65
Dr. Forum
Dr. Forum
 
Beiträge: 407
Bilder: 293
Registriert: 28.01.2005 21:02
Wohnort: 44289 Dortmund
Motorrad: BMW R65 Ls mit 848 ccm Fallert-Hubraumsatz /seit '82 im Eigentum Farbe : Hennarot
Ducati SS900 Baujahr 1995 Nuda (seit 95 im Eigentum Farbe : Rot


Re: Farbe unbekannt

Beitragvon uwe-ls65 » 10.07.2017 22:59

Internet...Internet

052 / 562 hennarot Standard red ls65 ohne Linierung. Baujahr 81 bis 85


Baujahr 84 auch r45 /r65 Code 652. Henna red mit weisser Linierung

Baujahr 87. Hennarot mit schwarzer Linierung Code 633



Baujahr 88 Hennarot bei einer K75. Code 652


??????? Mit schraubenden Grüßen
Uwe-ls65
Benutzeravatar
uwe-ls65
Dr. Forum
Dr. Forum
 
Beiträge: 407
Bilder: 293
Registriert: 28.01.2005 21:02
Wohnort: 44289 Dortmund
Motorrad: BMW R65 Ls mit 848 ccm Fallert-Hubraumsatz /seit '82 im Eigentum Farbe : Hennarot
Ducati SS900 Baujahr 1995 Nuda (seit 95 im Eigentum Farbe : Rot


Re: Farbe unbekannt

Beitragvon frankie303 » 12.07.2017 13:14

Was sagt denn der VIN-Decoder dazu?
bimmer.work
oder
etkbmw.com/bmw/DE/vin/decoder/online

Gruss Frankie


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
frankie303
Praktikant
Praktikant
 
Beiträge: 36
Registriert: 28.09.2016 12:10
Motorrad: R65RT


Re: Farbe unbekannt

Beitragvon pilgrim » 14.07.2017 07:26

uwe-ls65 hat geschrieben:Internet...Internet

052 / 562 hennarot Standard red ls65 ohne Linierung. Baujahr 81 bis 85


Baujahr 84 auch r45 /r65 Code 652. Henna red mit weisser Linierung

Baujahr 87. Hennarot mit schwarzer Linierung Code 633



Baujahr 88 Hennarot bei einer K75. Code 652


??????? Mit schraubenden Grüßen
Uwe-ls65


Moin,

ich meine auch, daß Henna-rot exklusiv für die LS war.
Servus

Lutz
pilgrim
Lord Forum
Lord Forum
 
Beiträge: 1433
Bilder: 60
Registriert: 21.03.2006 20:07
Wohnort: Markt Indersdorf
Motorrad: R65



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Technik Frage und Antwort 2-Ventiler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

cron