Biete ATE Bremssattel links, kompl. R45/65, R65LS

Hier könnt Ihr Teile zum privaten Verkauf anbieten. Achtung: Beiträge werden automatisch nach 365 Tagen gelöscht!
Antworten
Benutzeravatar
aldi62
.
.
Beiträge: 2934
Registriert: 02.09.2007 19:39
Motorrad: R45/700 Bj.79, 40PS
Simson SR50 Bj.87, 3,7PS
Suzuki GN250 Bj.91, 17PS
Wohnort: Leipzig Sachsen

Biete ATE Bremssattel links, kompl. R45/65, R65LS

Beitrag von aldi62 » 02.06.2019 18:09

Hallo,
nach Umbau auf Brembo Sättel, habe ich den defekten ATE Bremssattel aufgearbeitet.
Nach der Demontage, sind beide Bremskolben korrodiert gewesen, einer davon war fest, Beläge wurden entsorgt.
Dann alles gereinigt, ultrageschallt und ordentlich getrocknet und ein wenig nachpolliert.
Unter Verwendung noch vorhandener Teile (alle gebraucht aber i.O.!, siehe Fotos) habe ich den Sattel montiert. Die Bremskolben, Manschetten und Dichtringe sind mit ATE Bremsenpaste eingesetzt. Die beiden Schrauben mit Antiseitze Montagepaste eingeschraubt.
Der Entlüfterschrauben-Gummiverschluss ist neu.
Die beiden alten Kolben kann ich auch gerne mitschicken, sind aber Schrott!
Alles auf den Fotos zu sehen. Ist auch nicht der erste Sattel den ich repariert habe :ja:
Im Lieferumfang, der Bremssattel mit Entlüfterschraube und Kappe, den 2 Haltebolzen für die ( gebrauchten aber noch guten) Beläge mit Feder und die Abdeckkappe für den Sattel, soweit fertig montiert, und fertig zum Einbau.
Der Sattel wurde mit Druckluft getestet, und die Kolben zurückgeschoben. Neu gibt es die Sättel nicht mehr.
Als Preis, plus Versand in D, ohne Inseln, 100,-€. Bitte Versandkosten erfragen, Hermes oder DHL, oder in Leipzig abholen.
Und wie immer und überall: Garantie kann ich nicht übernehmen.
Kontakt und Anfragen per PN oder Mail.
02.jpg
01.jpg
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
6.jpg
7.jpg
8.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von aldi62 am 16.06.2019 17:41, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Angebote zusammengefasst
Gruß aus Leipzig
Jörg

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der das nicht wusste und hat´s gemacht.

Antworten