immer Linierung??

Hier werden Umfragen eingestellt.
benry
Einmalposter
Beiträge: 1
Registriert: 12.09.2018 19:13
Motorrad: R45

immer Linierung??

Beitragvon benry » 12.09.2018 19:24

Hat jede neue BMW damals eine Linierung bekommen ab Fabrik?

Ich meine: ich kan eine R65 kaufen aus 1986 und die hat keine Linierung.
Ist dass Eine Wahl der Käufer gewesen damals? Oder soll die BMW nachlackiert sein?

Benutzeravatar
MMö
.
.
Beiträge: 1861
Registriert: 08.03.2010 22:34
Motorrad: BMW R80R

Re: immer Linierung??

Beitragvon MMö » 15.09.2018 22:19

Hmm, ab 247 E tauchen weniger Linierungen auf. Da waren die Tanks auch bauchiger.
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Benutzeravatar
andi Q
Kohlkönig 2017
Kohlkönig 2017
Beiträge: 5507
Registriert: 13.08.2006 11:51
Motorrad: Milka die Lila Q R100RT Bj.91
Wohnort: 25361Krempe
Kontaktdaten:

Re: immer Linierung??

Beitragvon andi Q » 15.09.2018 23:00

Moin
Die LS hatte keine.
Gruß Andi
Wenn Menschen erbost untereinander streiten erkennt ein Kind die Situation sofort richtig:Es prüft nicht wehr recht, wehr unrecht hat, sondern flieht mit Angst und Abneigung vor solchen Menschen.

Benutzeravatar
FrankR80GS
Moderator
Moderator
Beiträge: 3218
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe der "Kleine-Boxer-Treffen" Burg

Re: immer Linierung??

Beitragvon FrankR80GS » 17.09.2018 19:34

Die meisten Farbtöne gab es wohl mit Linierung. Einige aber auch ohne. Hier ein Beispiel für serienmäßige und aufpreispflichtige Farbcodes aus dem Jahr 1984. Noch mehr Beispiele hier.

Nachträgliche Linierungen (freihand mit dem Schlepppinsel gezogen) sind heute sehr teuer, weil es kaum noch Leute gibt, die das können.

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.

Benutzeravatar
Rote Rita
Moderator
Moderator
Beiträge: 2019
Registriert: 14.09.2010 22:29
Motorrad: R100RS, R65, R25/3 Gespann
Wohnort: 13591 Berlin

Re: immer Linierung??

Beitragvon Rote Rita » 17.09.2018 22:31

Nana, so schlimm ist es auch nicht.
Im Werk kannte ich eine Dame, die hat es am Wochenende für kleines Geld gemacht, den Namen nenne ich jetzt mal nicht. In Berlin gibt es Uwe Graf, der ist Restaurateur und kann nicht nur Linieren. Er ist in der Lage, auch einen Original-Tank nachzugehen. Hier seine Homepage:
http://www.linien-von-meisterhand.de/main.htm
Ekrem Pala hat sein Handwerk im Werk gelernt, sich dann aber selbstständig gemacht. Er wohnt nicht mehr in Berlin. Seine Homepage hat den passenden Namen http://www.linieren.de
Wer also Linien haben will, bekommt sie auch für angemessenen Lohn.

Gruß Rainer
Jede Fahrt ist eine Probefahrt

Benutzeravatar
R65_dieter
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 2213
Registriert: 12.12.2004 14:42
Motorrad: (kalb franzi)R90/6, (kuh elsa)R85 GMR , honda cb 750,
(schrottkuh paula) R65 im Bau,
(kuh betsy)R100GS - und wenn die nicht laufen will heisst sie Elisabeth!!!
Wohnort: Titisee-Neustadt

Re: immer Linierung??

Beitragvon R65_dieter » 23.09.2018 11:50

die gs hat auch keine linien

dafür aber grosse räder.

gruss

d.

Benutzeravatar
R65_dieter
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 2213
Registriert: 12.12.2004 14:42
Motorrad: (kalb franzi)R90/6, (kuh elsa)R85 GMR , honda cb 750,
(schrottkuh paula) R65 im Bau,
(kuh betsy)R100GS - und wenn die nicht laufen will heisst sie Elisabeth!!!
Wohnort: Titisee-Neustadt

Re: immer Linierung??

Beitragvon R65_dieter » 23.09.2018 11:57

meine r85 teile hatder lackierer mit solchem freinkreppband abgeklebt.

leute die früher noch leiterplattenlayouts von hand erstellt haben kennen diese klebebandrollen sicher noch.

gabs in diversen zehntelgestuften breiten. man konnte damit auch enge kurven layouten und die bänder klebten auf dem uv durchlässigen pergametfolie (layoutfolie) sehr gut.

und diese bänder nutzt mein lackierer noch heute für solche formen.

das ergebnis , 1a.

vorteil, der lack kommt aus einem guss und einer werkstatt und beim überlackieren mit acryllack löst sich nichts von der linierung, die vielleicht eine andere chemische lackzusammensetzung hat, nichts ab oder verwischt die kanten.

gruß

dieter